Wanderung mit dem Wildhüter

Entdecken Sie das älteste Jagdbanngebiet

Entdecken Sie die wilden Gämsen im ältesten Jagdbanngebiet der Schweiz, dem „Mythenbann“. Der für den Mythenbann zuständigen kantonalen Wildhüter, Markus Raschle, führt diese Wanderung und erzählt dabei über die Geschichte, Funktion und Bedeutung der Jagdbanngebiete im Kanton Schwyz. Diese leichte Wanderung ist besonders für Familien geeignet.

Datum

Sonntag, 18. Juli  und Samstag, 14. August 2021; 6.40-11.00 Uhr

Dauer3 Std. 30 Min mit Zünipause
NiveauLeicht, mit einer steilen Passage (ca. 500 Höhenmeter)
TreffpunktTalstation Rotenfluebahn
AusrüstungGutes Schuhwerk, evtl. Feldstecher, der Witterung angepasste Kleidung
Preise

CHF 80.- für Familien
CHF 45.- für Erwachsene
CHF 28.- für Erwachsene mit Halbtax
CHF 20.- für Kinder
CHF   8.- mit GA
CHF   8.- mit Juniorkarte

inkl. Retourbillett Rotenfluebahn und Znünisäckli

Treffpunkt ist die Talstation der Rotenfluebahn, von wo aus um 6.45 Uhr die Bergfahrt stattfindet. Die Wanderung beginnt anschliessend bei der Bergstation und führt wieder dahin zurück.

Ihre Anmeldung nehmen wir gerne bis zum Vortag um 17.00 Uhr entgegen unter: T +41 41 819 70 00 oder rotenflue@remove-this.mythenregion.ch.