Mountainbike

Einzigartige Singletrails

Die Panorama-Bike-Route zwischen Bodensee und Genfersee führt durch die bekanntesten Voralpenlandschaften der Schweiz und bietet nicht nur durchgehend eindrückliche Bergpanoramen, sondern auch viele schöne Aussichten über unzählige Seen.

Auf der Route Swiss Panorama Bike wird eine grosse Fülle an typischen Schweizer Landschaften sprichwörtlich erfahren. Von der Bodenseeregion über das Appenzellerland, die Zentralschweiz, das Berner Oberland und das Greyerzerland bis hin zu den Waadtländer Alpen bietet die Tour eine fantastische Vielfalt und einen eindrücklichen Querschnitt der Schweiz. Zwischen Bodensee und Genfersee kann fast permanent das Alpenpanorama bestaunt werden. Zudem warten unzählige und exzellente Aussichten auf viele grosse und kleine Schweizer Seen. 

Etappe Niederurnen–Einsiedeln 

Eine der härtesten Etappen der Panorama Bike führt über die Rossweidhöchi und die Sattelegg ins Klosterdorf Einsiedeln, dem bekanntesten Schweizer Wallfahrtsort. 

Etappe Einsiedeln–Schwyz

Mit der Einsiedler Spezialität «Schafböck» als perfektem Energielieferant geht’s vorbei an vielen Weilern auf die Haggenegg am Fuss der mächtigen Felszacken der Mythen. Der Blick öffnet sich über Vierwaldstättersee und Zentralschweizer Bergwelt. 

Etappe Schwyz–Sarnen

Auf dieser Etappe durch die Urkantone Schwyz, Nid- und Obwalden setzt man nach einem steilen Aufstieg und einer aussichtsreichen Abfahrt mit der Fähre von Gersau nach Beckenried über, fährt dann vorbei an schmucken Bauernhöfen nach Sarnen.

Mountainbike-Karte